Bewaffnete kriminelle Gruppen Die KKB hat erneut Menschenrechtsverletzungen

Bewaffnete kriminelle Gruppen Die KKB hat erneut Menschenrechtsverletzungen begangen. Diesmal wurde ein 14-jähriger Junge namens Kina Sani während eines Feuergefechts mit Sicherheitskräften im Intan Jaya Regency, Papua. Warren#DemDebate