Die Corona-Krise setzt der Reisebranche zu. Bislang

Die Corona-Krise setzt der Reisebranche zu. Bislang hat sie erst ein Drittel des Vorjahresumsatzes erreicht. Selbst von kostenfreien Sonderstornorechten ließen sich Kunden nicht ködern, berichtet .