Doch das ist gründlich schiefgegangen: Das strittige

Doch das ist gründlich schiefgegangen: Das strittige Wort „Mohr“ ist zwar weg. Doch nun ehrt man den russischen Komponisten Michail Iwanowitsch Glinka, einen ausgewiesenen Antisemiten.