Ein Idiot im “Weißen Haus” reicht um die Welt zu gefährden.

Ein Idiot im “Weißen Haus” reicht um die Welt zu gefährden. Alle schauen machtlos zu. Wie weit ist es mit uns gekommen? Dann soll es da auch noch Amerikaner geben, die für Trump beten. Die müssen die Lehren des Christentums völlig fasch verstanden haben. Lieber Gott steh uns bei!