Gut, dass es in einer Demokratie auch mal ruckelt.

Gut, dass es in einer Demokratie auch mal ruckelt. Mit der Wahl von Kemmerich in beginnt ein spannendes Experiment, bei der ein Vertreter der kleinsten Fraktion demokratisch zum Ministerpräsidenten gewählt wurde. Erfrischend und in anderen Staaten nicht unüblich!