Man verliert mit Caligiuri (32) einen guten Leader

Man verliert mit Caligiuri (32) einen guten Leader an den FC Augsburg, weil man ihn finanziell und sportlich nicht halten konnte / wollte. Das zeigt leider auf, wo der Verein steht und wo es wohl zukünftig noch hingehen wird. Ich mochte ihn. Alles Gute und Glück auf!